• Dienstleistungsservice Altfriesack
  • Thaimassage
  • Ferienanlage Kanucamp
  • Rastplatz für Wasserwanderer
  • Camping und Zelten
  • Ferienwohnungen in Altfriesack
  • Kanu-Verleih
  • Kanu-Touren
  • Ausflugstipps
  • Gaststätten
  • Kultur-Chronik
  • Feuerwehr
  • Bootshausverein
  • Sport
  • Anfahrt mit dem Auto
  • Anfahrt mit der Bahn
  • Wenn die Bahn streikt
  • Impressum
  • Fotos
  • Gästebuch
  • Altfriesack, die Perle im Ruppiner Land liegt zwischen Wäldern und Seen, das ist ja bekannt.
    (aus dem Bützseelied)

    WILLKOMMEN IN ALTFRIESACK

     

    FOTOS VOM 23. ALTFRIESACKER BRÜCKENFEST

     
    Ist Ihnen die Stadt oftmals zu viel, sind Sie genervt vom Lärm der großen Metropole, dann gönnen Sie sich eine Ruhepause im Ruppiner Land. Kanutours Altfriesack hat alles, was Sie zum Ausspannen benötigen. Erkunden Sie die wunderschöne Umgebung mit dem Fahrrad, leihen Sie sich ein Kanu aus und erobern Sie die schönen Seen rund um Altfriesack oder lassen Sie einfach im Kanucamp die Seele baumeln und lesen den Hühnern aus Ihrem Lieblingsbuch vor. Bei uns ist alles möglich um Ihnen einen oder mehrere Tage so angenehm wie möglich zu machen. Informieren Sie sich auf dieser Seite über alle vorhandenen Möglichkeiten, wir sind sicher, auch Ihnen wird es bei uns gefallen.
     

     

    Schleusenzeiten:

    Mo - Do     08:00 - 12:00 Uhr
        14:00 - 17:00 Uhr
    Fr. - So.   08:00 - 12:00 Uhr
        14:00 - 19:00 Uhr

    Sportbootschleusungen innerhalb der Schleusenzeiten zu jeder vollen Stunde im Sommer

     

    Altfriesack ist ein altes Fischerdorf mit einer interessanten Geschichte. Germanen und Slawen siedelten hier.
    Burgreste und der "Altfriesacker Götze" sowie weitere Funde zeugen von einem religiösen Zentrum. (siehe Chronik)

     

    Der Ort befindet sich im Nordwesten Brandenburgs. 

    Altfriesack ist das ganze Jahr über eine Reise wert. Das wissen besonders die Wochenendtouristen, die gerne den Ort besuchen.

     

    Persönlichkeiten, wie das Boxidol Max Schmeling oder der berühmte Schauspieler Heinrich George, weilten gerne hier.

     

    Das Ruppiner Land ist im Sommer Storchenland, mit hoher Aufmerksamkeit läßt sich Meister Adebar beim Futter sammeln beobachten.

     

    Im Herbst besuchen uns Tausende Gäste aus dem Norden: die Wildgänse. Im Landeanflug auf den Bützsee fliegen sie oft so niedrig, daß einem die Haare wehen.

     

    Im Winter hingegen wird es ruhig und beschaulich. Die Kinder nutzen die Hügel zum Skifahren und Rodeln, andere treffen sich zum Eishockey auf den zugefrorenen Seen, wo schon die Angler die Fische aus den Eislöchern ziehen.

     

    Altfriesack lädt Sie ein zum Wandern, Fischen, Schwimmen, Boot fahren, Sport treiben,  Rodeln und vielem mehr. Oder lassen Sie in unserer schönen Umgebung  einfach mal die Seele baumeln. Altfriesack erwartet Sie.

     

    Stand der Aktualisierung: 24. August 2016